Februar 

Monatsstein im Februar:

Der Amethyst

(aus dem griechischen Amethystos = Unberauscht.  Wegen der dunkelvioletten Farbe, die an südliche Weine erinnert; daher auch der Irrglaube, das er vor Trunksucht schützen würde.)

Der Amethyst ist auf dem Ankh vertreten - das heiligste Zeichen der Ägypter und auch in der christlichen Mythologie spielt er eine Rolle.

Dieser Edelstein wird den Tierkreiszeichen  Widder, Jungfrauen, Schützen & Fische zugeordnet.

Seine geheimen Kräfte sollen das Recht anziehen und Freundschaften binden. Angeblich kann er durch richtige Anwendung bei Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Nervosität und Halsleiden helfen, oder sogar als Schönheitsmittel verwendet werden.

Gefunden wird der Amethyst in Kanada, Kenia, Sambia, China, Sri Lanka und in Brasilien. Seine Farbe schwankt zwischen violett, blaß violett und rot violett.